Prostata Massage

Die Prostata Massage stimuliert und aktiviert

Die Prostata Massage, auch Beckenboden Massage, ist für viele noch unerforschtes Terrain. Das rührt daher, da die wenigsten sich über die weitreichenden positiven Eigenschaften einer guten Prostata Massage im Klaren sind. Damit auch du erleben kannst, welche aufregende und lustvolle Stimulation mit Hilfe einer Analmassage möglich ist, sind die selbstständigen Masseurinnen gerne dein Wegbegleiter. Bevor die eigentliche Analmassage beginnt, wird die Behandlung mit einer Gesäßmassage eingeleitet, welche deine Muskeln entspannt und bei dir die ersten sinnlichen Gelüste aktiviert.

Zarte Massage des Analbereiches

Sobald die Masseurin spürt, dass der Anus vollkommen von Anspannung losgelöst ist, geht sie zu deiner Rosette über und dringt ganz sanft und behutsam mit einem Finger in die Analöffnung ein. Ab diesem Zeitpunkt befindet sich deine Erregung und Lust auf höheren Sphären und dein Anus wird weiterhin beflügelt durch rhythmische Bewegungen und sanfte Berührungen. Damit du als Gast immer geschützt bist, führen wir die Massage ausschließlich mit einem Fingerling durch und bitten dich darum deinen Darm vor der Analmassage zu entleeren. Die erotische Beckenboden Massage in unserem Studio in Bonn oder Köln kann mit einer anschließenden Lingam Massage kombiniert werden. Bei diese Massage liegt der Gast auf dem Bauch. Es wird nur die untere Zone des Körper massiert, also vom Becken bis zu den Kniekehlen sowie die Innenseite der Schenkel inklusive Genitalbereich. Jedoch liegt der Fokus der Massage auf der Prostata und dem Gesäß.

Blonde Frau mit einem weißen erotischen BH bekleidet erklärt einem Gast eine Prostata Massage.