Lingam Massage

Die Lingam Massage für ihn – tiefste Entspannung und Freude

Die zärtlichen Berührungen des Lingam im Ruhepunkt Bonn folgt den Prinzipien des Taoismus. Der Lingam, der den Intimbereich des Mannes bezeichnet, wird durch besondere Akupressurtechniken stimuliert und verwöhnt. Eine Lingam Massage vereint über 20 Massagegriffe im Intimbereich. Achtung: Diese Massage ist besonders stimulierend und intensiv. Es werden energetisierende und sehr sinnliche Berührungen am männlichen Genital vorgenommen, um starke sexuelle Energie aufzubauen. Der Orgasmus steht hierbei nicht im Vordergrund, eher die Beherrschung. Der gesamte Körper soll von dieser Massage profitieren

Mehrere Höhepunkte der Freude

Der Höhepunkt kann durch Spezialgriffe mehrfach erreicht und auch hinausgezögert werden. Eine süße Qual – erotisch, lustvoll und entspannend. Lasse dich  überraschen, was mit deinem Körper geschieht und gebe dich purer Sinnlichkeit hin. Unsere Damen werden dich verwöhnen und zärtlich umgarnen.

Ablauf der Lingam-Massage

Der Penis und die Hoden abwechselnd massiert oder sehr sanft und sinnlich berührt. Der Massierte sollte sich entspannt konzentrieren, seine Atmung kontrollieren und versuchen den kommenden Orgasmus zu unterdrücken. Kurz bevor sich ein Orgasmus anbahnt, gibt der Mann der Masseurin ein Zeichen, so dass sie die Massage unterbrechen kann. Durch eine regelmäßige Anwendung lässt sich so eine bessere Kontrolle und Ausdauer beim Sex erreichen. Eine geübte Masseurin kann durch Stimulierung und Entspannung den Höhepunkt hinauszögern. Auch ist es möglich mehrere “trockene” Orgasmen zu erleben, also ohne zu ejakulieren.

Eine Frau mit roter Spitzenunterwäsche, die man von hinten sieht, steht vor einem Fenster. Der Beginn einer erotischen Lingam Massage für einen Mann.